/

Wie man das richtige Fitnessstudio-Personal einstellt

Sicher, der Ruf Ihres Fitnessstudios ist wichtig. Aber die Menschen, die an der Eingangstür stehen, die Angestellten an der Kasse und die Trainer, die Ihre Mitglieder betreuen, werden letztendlich über den Erfolg Ihres Fitnessstudios entscheiden. Es ist wichtig, die talentiertesten Mitarbeiter für Ihr Fitnessstudio einzustellen, denn sie sind das Gesicht Ihres Unternehmens für die wichtigsten Aktionäre, die Kunden!

Wie man das richtige Fitnessstudio-Personal einstellt

Der Stellenmarkt in der Fitnessbranche wächst. Jedes Jahr beginnen mehr und mehr Menschen eine Ausbildung zum Personal Trainer oder Fitnessprofi. Das bedeutet auch, dass Sie als Fitnessunternehmen mit vielen verschiedenen Arten von Fitnessmitarbeitern konfrontiert sein werden.

In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie achten sollten, bevor Sie sich auf die Suche nach neuen Mitarbeitern für Ihr Fitnessstudio machen.

Für welche Aufgaben im Fitnessstudio sollten Sie einstellen und wann?

Wenn Sie zum ersten Mal Personal für Ihr Fitnessstudio einstellen, ist es normal, dass Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Die Fähigkeit, reibungslos zu starten und effektiv zu skalieren, hängt weitgehend davon ab, wie schnell Sie neue Mitarbeiter einstellen können.

Anfangen:

Empfangspersonal - Wenn Sie eine Empfangsdame für die Rezeption des Fitnessstudios einstellen, haben Sie mehr Zeit, sich auf das eigentliche Geschäft zu konzentrieren. Sie werden das erste Gesicht sein, das die meisten Kunden sehen, und müssen über ausgezeichnete Fähigkeiten im Umgang mit Kunden verfügen.

Servicepersonal - Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Ihre Geräte gewartet werden müssen und Sie sie nicht selbst reparieren können. Die Einstellung eines internen Technikers (wenn Sie ein großes Fitnessstudio sind) oder die Beauftragung eines Subunternehmers auf Abruf ist eine der ersten Positionen, die Sie besetzen müssen.

Reinigungspersonal - Bevor Sie Ihr Fitnessstudio eröffnen, müssen Sie sich Gedanken über die Personen machen, die für die Sauberkeit auf dem Boden sorgen. Professionelle Hygienestandards sind in modernen Fitnessstudios nicht verhandelbar, vor allem nicht in der Zeit nach der Pandemie.

Wachsen und skalieren:

Verkaufs- und Mitgliedschaftsbeauftragter - Wenn Ihr Unternehmen wächst, werden Sie wahrscheinlich nicht mehr viel Zeit haben, um sich auf die Gewinnung neuer Mitglieder zu konzentrieren und Wege zu finden, Leads zu sammeln. Hier wird ein Mitgliedschafts- und Vertriebsbeauftragter für das Wachstum des Kundenstamms des Fitnessstudios unerlässlich. Sie stehen in Kontakt mit aktuellen und potenziellen Mitgliedern, um sie mit ihren bestehenden Mitgliedschaften zufrieden zu stellen und neue Mitglieder zu gewinnen.

Personal Trainer - Zunächst kann ein Fitnessstudio ohne Personal Trainer auskommen. Regelmäßige Fitnessstudio-Besucher können die Einrichtungen ohne Hilfe nutzen. Um jedoch breitere Bevölkerungsschichten anzusprechen, sind Personal Trainer Gold wert. Personal Trainer sind nach wie vor im Trend bei denjenigen, die beim Training Wert auf eine genaue Anleitung legen, und bringen ihre Kunden oft von außerhalb Ihres Fitnessstudios mit.

Group-Fitness-Trainer - Wenn Ihr Fitnessstudio die Möglichkeit hat, Group-Fitness-Kurse zu veranstalten, wäre es ratsam, einen Trainer einzustellen. Die Popularität von Gruppenfitness hat in den letzten Jahren deutlich zu genommen. Für viele Menschen ist es die einzige Möglichkeit, sich zu bewegen.

Erweitern Sie Ihr(e) Fitnessstudio(s):

Mitgliedschaftsberater - Wenn der Arbeitsaufwand die Möglichkeiten des Vertriebsleiters übersteigt, ist es vielleicht an der Zeit, engagierte Mitgliedschaftsberater einzustellen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, mögliche Interessenten zu finden, sie in das Fitnessstudio einzuladen und sie zu einer Mitgliedschaft zu überreden.

Gruppenfitness-Manager - Je größer die Nachfrage nach Gruppenfitness ist, desto hektischer wird der Zeitplan, der zu bewältigen ist. Auch wenn es sich hierbei nicht um eine Vollzeitstelle handelt, spart Ihnen ein Mitarbeiter, der sich um die Koordinierung der Stundenpläne und die Einstellung von Trainern kümmert, eine Menge Zeit und Ärger.

Leiter des Personaltrainings - Die Einstellung eines leitenden Personaltrainers, der seine Kollegen beaufsichtigt, ist eine intelligente Geschäftsentscheidung. Er ist für die Festlegung von Standards und die Einstellung der Besten in diesem Bereich verantwortlich und wirbt gleichzeitig in seinem Kontaktnetz für Ihr Fitnessstudio.

Zusätzliches Verwaltungspersonal - Wenn Ihr Fitnessstudio eine Kinderbetreuungseinrichtung hat oder mehr Personal an der Rezeption benötigt, sollten Sie nicht zögern, zusätzliche Mitarbeiter einzustellen. Oft müssen diese Mitarbeiter nicht in Vollzeit angestellt sein und können eine gute Lösung sein, wenn Sie eine Lücke füllen müssen.

Group Fitness Instructors

Quelle

Schritte zur Befragung von Bewerbern

Um die besten Mitarbeiter für Ihr Fitnessstudio einzustellen, müssen Sie einen effizienten und straffen Interviewprozess anwenden, um potenzielle Mitarbeiter zu prüfen. Im Folgenden finden Sie einige der Schritte, die Sie vor, während und nach dem Vorstellungsgespräch durchführen sollten.

Phase vor dem Vorstellungsgespräch

Vor dem Vorstellungsgespräch gibt es einige wichtige Schritte, die Sie beachten sollten. Das Schreiben und Erstellen einer attraktiven Stellenbeschreibung ist einer davon. Der andere besteht darin, zu verstehen, welche Faktoren einige Bewerber besser machen als andere. Zum Verfassen einer guten Stellenbeschreibung gehört es, alle für die zu besetzende Stelle erforderlichen Anforderungen hervorzuheben. Achten Sie darauf, dass Sie relevante akademische und berufliche Qualifikationen und ähnliche Erfahrungen angeben. Die Angabe der wichtigsten Ziele der Stelle ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie potenzielle Bewerber nicht in die Irre führen.

Ziehen Sie nur die vielversprechendsten Bewerber in Betracht, um die beste Lösung zu finden. Generell gilt, dass die besten Bewerber alle Anforderungen der Stellenbeschreibung erfüllen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die bisherigen Tätigkeiten der Bewerber zu bewerten, um herauszufinden, wo sich ihre Fähigkeiten mit der zu besetzenden Stelle überschneiden könnten. Der folgende Abschnitt über die Eigenschaften von Mitarbeitern hilft Ihnen dabei, herauszufinden, worauf Sie achten müssen.

Während des Vorstellungsgesprächs

Nutzen Sie die Phase des Vorstellungsgesprächs, um persönlich auf den Bewerber einzugehen und ihn auf informelle Weise kennen zu lernen. Es ist hilfreich, ruhig zu sein und dem Gesprächspartner das Gefühl zu geben, entspannt zu sein. Stellen Sie Fragen zu den bisherigen Berufserfahrungen des Bewerbers, zu den Herausforderungen, mit denen er konfrontiert war und wie er sie bewältigt hat. Wenn die Antworten vage und ohne nachprüfbare Informationen sind, können Sie den Befragten drängen, genauer zu werden.

Zu den praktischen Fragen, die Sie stellen können, gehören folgende:

  • Welche Zertifizierungen/Qualifikationen besitzen Sie, die für diese Stelle relevant sind?
  • Wie glauben Sie, dass Sie ein erfolgreiches Fitnesstraining positiv beeinflussen können?
  • Was würden Sie tun, um unser Kundenerlebnis zu verbessern?
  • Welche Ideen haben Sie, um die Zahl der Mitglieder in diesem Fitnessstudio zu erhöhen?
  • Wenn ein Mitglied zu Ihnen kommt und seine Mitgliedschaft kündigen möchte, was würden Sie tun?

Post-Interview

Wenn Sie mit dem Verlauf einiger Vorstellungsgespräche zufrieden sind, ist der nächste Schritt die Kontaktaufnahme mit den Referenzen des Bewerbers oder die Überprüfung seiner Antworten auf das Gespräch. Gehen Sie Ihrer Sorgfaltspflicht nach, um mehr über den Bewerber herauszufinden, sonst könnten Sie am Ende eine schlechte Entscheidung treffen.

Gym Staff

Quelle

Wichtige Eigenschaften, auf die Sie bei Fitnessstudio-Mitarbeitern achten sollten

Wenn Sie nicht genau wissen, was einen wertvollen Mitarbeiter für ein Fitnessstudio ausmacht, finden Sie hier einen ersten Anhaltspunkt, worauf Sie achten sollten:

Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten

Einer von vier Befragten (27 %) hält eine freundliche Persönlichkeit für die wichtigste Eigenschaft eines Personal Trainers. Diese Statistik gilt auch für alle Mitarbeiter in Fitnessstudios. Die Fähigkeit, mit anderen Mitarbeitern und kritisch mit den Mitgliedern des Fitnessstudios zu kommunizieren, ist für jeden Bewerber entscheidend. Auch die Fähigkeit, zuhören zu können, ist von entscheidender Bedeutung; der Bewerber muss mit einer Vielzahl von Menschen sprechen und sich mit ihnen unterhalten. Um in einem dynamischen und schnelllebigen Umfeld erfolgreich zu sein, muss ein Bewerber daher über eine ausgeprägte soziale Kompetenz verfügen.

Mitgefühl und Einfühlungsvermögen

Jedes Teammitglied sollte die Schwierigkeiten nachempfinden können, mit denen übergewichtige und untrainierte Menschen auf ihrem Weg zur Fitness zu kämpfen haben. Wenn die Mitarbeiter ein Interesse daran zeigen können, sich in ihre Bemühungen hineinzuversetzen, werden sie Mitgefühl und Empathie zeigen. Das steigert nicht nur ihre Produktivität, sondern Ihre Mitglieder fühlen sich auch wohl und willkommen.

Wissen und Know-how

Eine gute Ausbildung ist nicht immer gleichbedeutend mit einem guten Arzt, und dasselbe gilt für Personal Trainer oder Verkaufsleiter. Bildung ist nicht alles, aber sie lehrt und hilft Ihnen, verschiedene Lebenskompetenzen zu verbessern und Ihre Disziplin zu schärfen. Bewerber, die mehr über ihre Rolle und ihre Branche lernen wollen oder bereits über Erfahrung verfügen, sind in der Regel die besten Kandidaten.

Eine starke Leidenschaft für Fitness

Dies ist der letzte Punkt, denn obwohl es nicht notwendig ist, ein Fitness-Freak zu sein, ist ein fitnessorientierter Lebensstil sicherlich hilfreich. Sie wollen ein Fitnessstudio schaffen, in dem die Leute aus Spaß an der Sache dabei sind und nicht, weil sie es müssen. Diese Art von ansteckendem Verhalten überträgt sich auf den gesamten Club und schafft eine gesunde Atmosphäre, in der die Mitglieder ihre Mitstreiter anspornen wollen, ihre Ziele zu erreichen. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage sind fünfundzwanzig Prozent der Mitglieder eines Fitnessstudios unzufrieden mit ihrem Club. Ein Fitnessstudio, das das Beste aus jedem Einzelnen herausholen will, braucht leidenschaftliche und engagierte Menschen, die sich für Fitness interessieren.

Onboarding von Personal Trainern

Laut einer Umfrage von Wyzowl aus dem Jahr 2020 sind über 90 % der Kunden der Meinung, dass Unternehmen die Einarbeitung neuer Kunden besser gestalten könnten. Diese Zahlen stellen ein seismisches Ungleichgewicht zwischen den Erwartungen und dem Ergebnis dar.

Was ist zu beachten?

Konsistente Leistungserbringung: Das Onboarding von PTs mit einer Plattform, die über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügt, ist der Schlüssel dazu, dass sich Ihre Mitarbeiter in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden. Die Skalierung wird wesentlich einfacher, wenn alle Beteiligten auf derselben Seite stehen.

Professionelle Standards: Die Einführung eines transparenten Onboarding-Prozesses, der hohe Anforderungen an die Mitarbeiter stellt, zeigt neuen Bewerbern, dass Ihr Unternehmen es mit seiner Arbeit ernst meint. Zufriedene Kunden empfehlen Ihr Unternehmen weiter, und es ist die Professionalität und das Engagement für die Bedürfnisse der Kunden, die Ihr Fitnessstudio von anderen unterscheidet.

Systematisch und strukturiert: Ihr Einführungsprozess wird von einer klaren und präzisen Struktur profitieren. Ihre PTs werden sich sicher fühlen, wenn Sie den Prozess reglementieren und es ihnen ermöglichen, das Konzept mit minimalem Aufwand zu erfassen. Die folgende Checkliste hilft ihnen, den Prozess von A bis Z zu verstehen.

Schulung und Betreuung Ihres Fitnessstudiopersonals

Die Rolle des Mentors für Ihr neues Personal kann zwanglos oder formell sein. Sie kann zeitaufwändig sein oder auch gar nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Personal Trainer gehören zu den zufriedensten Arbeitnehmern in der Branche, daher ist es wichtig, sie zu motivieren.

Mentoren sind Menschen, zu denen wir in unserem Leben aufschauen können und die uns in unserer Entwicklung auf eine Art und Weise unterstützen, wie wir es nicht können. Mentoren können anderen helfen, sie zu ermutigen, ihr Potenzial auszuschöpfen, sie motivieren, bestimmte Fähigkeiten zu verbessern, und - was vielleicht am wichtigsten ist - das Streben nach Spitzenleistungen bei allen Unternehmungen, die wir verfolgen, zu genießen.

Welche Strategien können Sie anwenden, um neue Mitarbeiter im Fitnessstudio kontinuierlich zu betreuen?

  • Geben SieIdeen, Informationen und Ressourcen weiter - Alles, was für Sie neu ist, ist auch für sie neu - das Teilen neuer Konzepte und Dinge, die Sie gelernt haben, wird dem neuen Mitarbeiter nur helfen.
  • BittenSie um Beiträge - So können Sie sie einbeziehen und ihr Interesse und ihre Motivationsbedürfnisse einschätzen.
  • Schaffen Sie eine Hospitanz - Ermöglichen Sie dem Mitarbeiter, Sie einen Tag oder einige Stunden pro Woche zu hospitieren, damit er die Standards aus erster Hand erfährt.
  • Stellen Sie Fragen - Beschäftigen Sie den Mitarbeiter ständig und sorgen Sie dafür, dass er sich wohl fühlt.
  • Vertrauen aufbauen - Ermutigen Sie den Mitarbeiter, wo immer es möglich ist, und schaffen Sie Vertrauen durch positive Bestätigung und Anerkennung.

Training Staff

Quelle:

Das Schlusswort

Unabhängig davon, in welchem Stadium Sie sich in Ihrem Fitnessunternehmen befinden, ist die nächste Einstellung immer die wichtigste.

Wenn Sie die richtigen Mitarbeiter finden und sie zum richtigen Zeitpunkt einstellen, können Sie Ihr Unternehmen auf ein solides Fundament stellen und haben die besten Chancen, sich von der Masse abzuheben.

Quelle des Titelbildes.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an