/

Was ist das Besondere an einem Premium-Fitnessclub?

Zu Beginn sollten Sie die Kriterien festlegen, anhand derer Sie einen Fitnessclub als Premiumclub einstufen können. Um dies gut zu tun, sollten Sie sich zunächst überlegen, wer Ihre Zielkunden sind.

Premium-Fitnessclub

Zu Beginn sollten Sie die Kriterien festlegen, anhand derer Sie einen Fitnessclub als Premiumclub einstufen können. Um dies gut zu tun, sollten Sie sich zunächst überlegen, wer Ihre Zielkunden sein werden. Alles in allem entscheidet ein Kunde über die Wahrnehmung des Clubs, über die Gestaltung seines Potenzials und über einen so trivialen Aspekt wie die Frage, ob er/sie dem Club beitritt und wiederkommt oder nicht. Auf der Grundlage vieler Umfragen, Beobachtungen und gesammelter Meinungen habe ich drei Arten von "Premium-Kunden" unterschieden.

Arten von Kunden

Die erste und größte Gruppe sind Kunden, für die Luxus funktional ist. Käufer dieses Typs kaufen Premiumprodukte aufgrund ihrer Gebrauchswerte, d. h. Funktionalität, verwendete Materialien und Technologien usw. Sie kaufen nicht mit Emotionen. Sie kalkulieren eher. Für die zweite Art von Kunden ist Luxus eine Belohnung. Kunden dieses Typs verwenden luxuriöse Marken, die einen hohen Wiedererkennungswert haben und sich gut etabliert haben. Gleichzeitig wollen sie nicht des Snobismus bezichtigt werden, sondern legen mehr Wert auf diskrete Eleganz und die Betonung des sozialen Status. Die letzte Art von Kunden sind diejenigen, für die Luxus eine Schwäche ist, ein Feld zur Befriedigung hedonistischer Bedürfnisse. Diese Gruppe ist jedoch relativ klein, nur wenige Menschen können sich Luxusgüter leisten. In der Regel handelt es sich um junge Menschen aus wohlhabenden Familien, die sich ihren sozialen Status nicht erarbeiten mussten.

Die Bedürfnisse befriedigen

Wenn man die häufigsten Bedürfnisse eines Premium-Kunden kennt, kann man auf die eingangs gestellte Frage zurückkommen, nach welchen Kriterien ein Luxus-Fitnessclub definiert werden kann. Diese scheinen nun recht einfach zu benennen zu sein. Sie lassen sich in drei Kategorien einteilen: Ästhetik, Kundenservice und Prestigecharakter des Ortes. Ästhetik sind schöne Innenräume. Alles. Von der Umkleidekabine bis zum Spinning-Kursraum. Sowohl die Geräte selbst als auch die Möbel sollten aus hochwertigen Materialien in einem trendigen Stil und mit Geschmack hergestellt sein. Standardisierung wird im Kundenservice wichtig sein. Die Mitarbeiter müssen eine angemessene Kleiderordnung einhalten, sich richtig verhalten und Gespräche mit den Kunden führen, eine bestimmte Sprache verwenden, immer auf häufig gestellte Fragen vorbereitet sein usw. Nicht umsonst ist das letzte Kriterium der Prestigecharakter eines Lokals. Dies ist das umfangreichste Thema und besteht aus den meisten Punkten des luxuriösen Marketing-Mix. Die klassischen 4P (Product, Price, Place, Promotion) werden hier zu 8P (Performance, Pedigree, Paucity, Persona, Public Figure, Placement, Public Relations, Pricing). Während einige dieser Punkte offensichtlich und leicht vorstellbar sind, können andere ganz neu sein und bedürfen einiger Worte der Erklärung.

#Stammbaum

Viele Premiummarken haben einen reichen Stammbaum und eine ungewöhnliche Geschichte, die der Marke eine mystische Hülle verleiht.

#Knappheit

Der begrenzte Zugang ist einer der Faktoren, die eine Marke als exklusiv ausweisen. Ein Beispiel dafür sind Clubs, nicht nur Fitnessclubs, mit einer begrenzten Anzahl von Mitgliedern. Oft sind diese Beschränkungen taktischer Natur und ergeben sich aus der Strategie des Unternehmens. Dies ist eine der Grundannahmen der Marketingstrategie, die für Clubs der Oberklasse vorbereitet wird.

#Persönlichkeit

Die Persönlichkeit einer Marke ist ein Bestandteil, der es ermöglicht, die Marke zu "vermenschlichen". Dies soll den Aufbau von Kundenbeziehungen mit der Marke erleichtern. Eines der Elemente, die für die Schaffung der Persönlichkeit einer Marke wichtig sind, ist ihre visuelle Identifikation, die nicht nur unverwechselbar sein sollte, sondern auch kohärent mit den Werten, auf die sich die Marke bezieht, harmonieren muss. Bei Premiummarken beziehen wir zur visuellen Identifikation auch spezifische Designelemente ein, die der Marke einen einzigartigen Charakter verleihen oder mit ihr assoziiert werden.

Und das ist nur der Anfang. Das ganze Thema ist ziemlich komplex und nicht ganz einfach. Wenn Sie vorhaben, einen solchen Club zu betreiben, ist die Perfect Gym Management Software ein Muss, denn sie ist Teil eines hochwertigen Kundenservices. Das System ermöglicht es Ihnen, sich bis ins kleinste Detail um Ihre Kunden zu kümmern und keine Wünsche und Vorlieben zu übersehen. Ein geschickter Einsatz dieser Software wird es Ihnen ermöglichen, viele Aspekte dieses High-End-Geschäfts zu kontrollieren, wie z.B. die Anzahl der Mitgliedschaften oder die Preise und Leistungen.

Quelle des Titelbildes

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an