/

Neue Streaming-Funktion: PerfectGym TV!

Wir freuen uns, unser neuestes Feature ankündigen zu können: PerfectGym TV! Ihr Club wird in der Lage sein, live oder aufgezeichnete Inhalte online oder über die mobile App zu streamen! Lesen Sie alles darüber, wie diese neue Funktion Ihre Marke außerhalb Ihrer Einrichtung hervorheben kann!

Neue Streaming-Funktion: PerfectGym TV!

Da die Welt immer stärker digital vernetzt ist, ist es für Fitnesseinrichtungen wichtig, auch außerhalb der Einrichtung zu einer Marke zu werden.

Um unseren Kunden dabei zu helfen, dies zu erreichen, freut sich Perfect Gym, seine neue Live-Streaming-Funktion für Kurse einzuführen! Die neue Funktion ermöglicht es Fitnessclubs, Links zu live gestreamten Kursen innerhalb des Kundenportals und der mobilen App zu veröffentlichen.

 

Darüber hinaus können sie aufgezeichnete Videos veröffentlichen, die sich die Mitglieder jederzeit ansehen können, bis der Kurs vorbei ist.

Live-Streaming und aufgezeichnete Kurse sind eine großartige Möglichkeit, die Mitglieder bei der Stange zu halten, wenn sie von zu Hause aus trainieren, im Urlaub sind oder nicht in der Lage sind, in Echtzeit an den Kursen in Ihrer Einrichtung teilzunehmen.

Diese Art von Online-Inhalten kann Fitnessclubs helfen:

  • Kontrolle über ihre eigenen Inhalte und Veröffentlichungen
  • einen Mehrwert mit einem Omnichannel-Ansatz bieten
  • Inhalte zu erstellen, die auf Ihren Markenwerten aufbauen

Wie funktioniert das?

Um Live Streaming auf der Perfect Gym-Plattform nutzen zu können, müssen die Clubs eine Videostreaming-Plattform verwenden.

Empfohlene Plattformen sind:

  • YouTube (kostenlos)
  • Facebook (kostenlos)
  • Zoom (kostenpflichtig)
  • Vimeo (kostenpflichtig)

Sie fragen sich vielleicht, warum viele Fitnesseinrichtungen nicht einfach Live-Stream-Inhalte auf diesen Plattformen erstellen? Hier sind einige Punkte, die den Wert eines solchen Streams innerhalb Ihres Kundenportals hervorheben:

Sobald Sie die Plattform ausgewählt haben, auf der Sie streamen möchten, platzieren Sie den Streaming-Link einfach unter der Kursbeschreibung im PGM.

Sobald der Link platziert und gespeichert ist, wird die Streaming-Option in der Mobile App und im Kundenportal angezeigt.

Beim Streaming über die Mobile App werden die Kunden auf ihren mobilen Geräten zum Kundenportal weitergeleitet, um den Videoinhalt zu sehen.

Phase zwei: Kontrolle des Zugangs zu PGTV und Monetarisierung von Online-Kursen

Nachdem Sie die PGTV-Plattform so konfiguriert haben, dass sie Ihre Videoinhalte unterstützt, können Sie nun entscheiden, wer auf Ihre Kurse zugreifen kann und zu welchen Kosten.

Während sich viele Fitnessstudios derzeit dafür entscheiden, Streaming-Online-Inhalte kostenlos anzubieten, kann Ihr Club mit PGTV die Online-Kurse entsprechend den Zugangsrichtlinien konfigurieren oder selbständig nach Online-Kursen abrechnen.

Konfigurieren Sie den Zugang zu Online-Inhalten

Je nach dem Geschäftsmodell Ihres Clubs für Ihre Online-Inhalte können Sie PGTV auf folgende Weise konfigurieren:

Option 1: Klassen für alle Zuschauer verfügbar

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass alle Ihre Mitglieder den Unterricht sehen können, müssen Sie kein spezielles Produkt oder Add-on hinzufügen und auch keine Änderungen am bestehenden Zahlungsplan/Vertrag vornehmen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Kurs auf der Seite mit den Kursdetails auf "Buchung nicht erforderlich" zu setzen.

Alle Nutzer sehen diese Klasse als über die von Ihnen ausgewählten Portale oder die mobile App verfügbar.

Option 2: Verfügbar für Mitglieder mit einem zusätzlichen Add-on oder einem Produkt

Wenn Sie Online-Kurse nur für Mitglieder anbieten möchten (auch für solche mit einem eingefrorenen Vertrag), müssen Sie ihnen eine separate Mitgliedschaft mit einem Add-on oder einem Produkt verkaufen (oder kostenlos zur Verfügung stellen) .

Um Online-Kurse in einer separaten Mitgliedschaft zu verkaufen (oder für aktive Mitglieder kostenlos zu verschenken), müssen Sie einen Zahlungsplan konfigurieren, der ein Add-on für diesen speziellen Kurstyp enthält.

Je nach Ihrer Monetarisierungsstrategie können Sie Online-Klassenprivilegien bestimmten Mitgliedschaften zuordnen oder als zusätzliche Käufe pro Mitgliedskonto anbieten.

Wenn Sie die Verträge Ihrer Mitglieder aktualisieren möchten, um digitale Dienste einzubeziehen, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie Vertragsoptionen hinzufügen. Als Ergebnis sollten die Nutzer die Option Vertragsdetails und die Schaltfläche Zusätzlichen Vertrag hinzufügen unter ihrem Vertrag in ihren Kundenportalen sehen.

Nach dem Kauf sollten Ihre Mitglieder die unten angefügte Option sehen.

Auf der Benutzerseite ist eine Kursbuchung erforderlich, wenn Online-Kurse bezahlt werden.

Vorschau und Beitritt zum Unterricht im Kundenportal und in der mobilen App

PGTV stellt Ihre Kurse so dar, dass Ihre Mitglieder die für die Teilnahme an den Kursen erforderlichen Voraussetzungen leicht erkennen können

Jede Klasse, die Streaming anbietet, hat ein "Kamera"-Symbol, das Sie auch im Abschnitt mit den Klassendetails sehen können. Wenn ein Kurs KOSTENLOS (für alle) ist, wird die Schaltfläche allen Benutzern angezeigt.

Der Link unter der Schaltfläche führt zu dem im Kundenportal eingebetteten Video. Wenn ein Nutzer diese Option in der mobilen App öffnet, wird er automatisch im Kundenportal angemeldet.

Auf diese Weise können Ihre Nutzer den Kurs direkt über die mobile App ansehen:

Wir glauben, dass Perfect Gym TV eine große Rolle dabei spielen kann, den Clubs zu helfen, ihren Markenwert und ihr einzigartiges Angebot weiterzuentwickeln und damit auch zusätzliche Einnahmen zu erzielen. PGTV übernimmt die wichtige Aufgabe, Ihre Mitglieder direkt mit Ihren digitalen Diensten zu verbinden und Ihrem Club dabei zu helfen, sich mit der Zeit zu entwickeln.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an