/

MUDO Turnhalle + Perfekte Turnhalle

Perfect Gym freut sich, seine Zusammenarbeit mit der größten Fitnesskette Norwegens, Mudo Gym & Hitio Gym, bekannt zu geben. Lesen Sie über die Entscheidung von Mudo, den Anbieter zu wechseln, um das Wachstum der Marke in ganz Europa zu unterstützen.

MUDO Turnhalle + Perfekte Turnhalle

So wie sich die Welt des Fitness ständig weiterentwickelt, müssen Fitnessstudios auf der ganzen Welt diese Verbraucherinteressen berücksichtigen, um ihren idealen Kundenstamm zu gewinnen.

Jede Art von Fitnesseinrichtung (Boutique-Studios, Budget-Clubs, High-End-Clubs usw.) bietet eine andere Kundenansprache und ein anderes Wertversprechen, aber sie werden selten effektiv kombiniert.

MUDO Gym, eine aus Norwegen stammende Fitnesskette, will das ändern. Mudo hat ein innovatives Fitnessstudiokonzept entwickelt, das die Nischenerfahrung des Kampfsportunterrichts mit der eines traditionellen Fitnessstudios verbindet.

Nach 20 Jahren des Erfolgs und der Expansion in Norwegen und Schweden erkannte MUDO Gym den Bedarf an einem technisch versierten Softwareanbieter, der das einzigartige Geschäftsmodell des Unternehmens unterstützen und den Betrieb effektiv skalieren kann.

MUDO Gym entschied sich für Perfect Gym, weil es eine digital ausgefeilte All-in-One-Plattform anbietet, die jeden Aspekt des vielschichtigen Geschäfts unterstützt:

  • Internationales Franchising
  • Systemkontinuität über mehrere Marken und Regionen hinweg
  • Clubübergreifende Analytik auf einen Blick
  • Umsatzsteigernde Point-of-Sales-Optionen
  • Flexible Vertragsoptionen
  • Einzigartige Zahlungsprozessor-Integration

"Angesichts unserer starken Präsenz in Norwegen mit MUDO Gym und in ganz Europa mit HITIO Gym wussten wir, dass wir zu einem All-in-One-System wechseln mussten, das nicht nur unseren Betrieb von Anfang bis Ende abdeckt, sondern auch mehrere Gebiete abdeckt und gleichzeitig die Geschäftskontinuität über mehrere Marken hinweg gewährleistet." Kjetil Rygh, CEO, Mudo Gym & Hitio Gym

Das Geschäftsmodell

In den letzten zwanzig Jahren hat MUDO Gym erfolgreich ein echtes hybrides Geschäftsmodell geschaffen, indem es ein von Kampfsportarten inspiriertes Studiotraining mit einem traditionellen Fitnessstudio kombiniert hat.

Das umfangreiche Kursangebot von Mudo reicht von fortgeschrittenem Kampftraining über traditionelles Kraft- und Hiit-Training bis hin zu Kinderkursen. Die Kombination aus beidem schafft eine Umgebung, in der die Kunden individuell betreut werden können, wie es in Boutique-Clubs üblich ist, und die gleichzeitig die Funktionalität eines Full-Service-Clubs bietet.

Darüber hinaus profitiert Mudo davon, dass es sich an einen breiten Kundenstamm wendet, indem es Möglichkeiten für alle Altersgruppen mit verschiedenen Plänen für Einzelpersonen und Familien anbietet. Die strukturierten Kurse beginnen bereits im Alter von fünf Jahren und reichen bis hin zu anspruchsvollen Fitnesskursen für Erwachsene, was besonders für Familien eine hervorragende Fitnessoption darstellt.

Bis heute hat Mudo 31 Standorte mit über 15.000 aktiven Mitgliedern in Norwegen eröffnet und plant, diese Zahl in den nächsten Jahren zu verdoppeln.

MUDO Gym Franchise-Ambitionen: Gründung von HITIO Gym

Da Mudo in Norwegen, dem wettbewerbsintensivsten Markt für Fitnessclubs in Europa, großen Erfolg bei der Expansion hatte, entschied sich das Unternehmen für das internationale Franchising.

MUDO Gym hat sich dafür entschieden, seine internationalen Franchisesysteme unter dem Namen HITIO Gym zu eröffnen. Bislang gibt es Hitio-Standorte im Vereinigten Königreich und in Portugal, aber in den kommenden Monaten und Jahren wird ein schnelles Wachstum erwartet.

Beschränkungen der früheren Software

Als Mudo seine Geschäftstätigkeit ausweitete, wurde das Unternehmen durch seine früheren Softwareoptionen und Geschäftstools gebremst. Wie viele andere norwegische Unternehmen hat auch Mudo Partnerschaften mit einheimischen Unternehmen für Software- und Hardware-Anwendungen geschlossen.

Mudo hat jedoch nie einen norwegischen Anbieter von Fitnessstudio-Software gefunden, der seinen Geschäftsumfang effektiv verwalten konnte.

Dies führte dazu, dass Mudo mit mehreren Unternehmen zusammenarbeiten musste, um die verschiedenen Aspekte der Verwaltung zu bewältigen, die mit dem Betrieb eines Fitnessstudios einhergehen: Verwaltungsplattform, Zugangskontrolle, Terminbuchung usw.

Die von Mudo lokal beschafften Business-Tools waren zwar für die Verwaltung der Fitnessstudios brauchbar, aber ihnen fehlte die digitale Raffinesse, die in der Welt des Gesundheits- und Fitnesssektors erwartet wird.

Diese Tools boten auch keine flexiblen Entwicklungsmöglichkeiten durch eine offene API oder verfügten nicht über Mechanismen zur Integration mit moderner, von den Mitgliedern weit verbreiteter Fitness-Technologie.

Angesichts der bevorstehenden internationalen Expansion stellte die Verwendung rein norwegischer Geschäftslösungen zudem eine große Herausforderung für das internationale Franchising dar.

Da diese Unternehmen fast ausschließlich mit norwegischen Unternehmen arbeiten, sind sie in den meisten Ländern, in denen MUDO Gym mit der Marke HITIO Gym vertreten ist, nicht aktiv.

Ebenso fehlte es den Systemtools an internationalem Komfort, wie Sprachübersetzungen, Währungsumrechnungen usw.

Die Notwendigkeit eines Softwarewechsels war zwar schon seit Jahren bekannt, aber der digitale Boom in der Fitnessbranche, der durch Covid-19 ausgelöst wurde, veranlasste das MUDO Gym Management zum Handeln.

 

"Wir hatten das Gefühl, dass Covid-19 ein Beschleuniger für uns war, um auf eine modernere Plattform umzusteigen, die uns dabei hilft, unsere digitale Strategie weiterzuentwickeln, indem wir unseren Mitgliedern ein besseres digitales Erlebnis bieten, unsere analytischen Fähigkeiten stärken und uns mit dem Kernsatz an Funktionen ausstatten, die die soziale Distanzierung innerhalb unserer Clubs vertretbarer machen werden. Kjetil Rygh, CEO, Mudo Gym & Hitio Gym

 

Übergang zu Perfect Gym Solutions

Die All-in-One-Lösung von Perfect Gym entsprach in vielerlei Hinsicht den wachsenden Anforderungen von MUDO Gym. Neben der Verwaltungsplattform selbst hat MUDO Gym auch das Kundenportal, mobile Anwendungen und CRM-Tools in sein Abonnement aufgenommen.

Aus der Sicht des Managements schätzt MUDO Gym die Möglichkeiten des Dashboards, um jederzeit sofortige Live-Einblicke in alle Clubs zu erhalten. Besonders hilfreich sind die Filteroptionen, mit denen sich das Management auf bestimmte Clubs konzentrieren oder Kennzahlen und Umsätze auf Makroebene bewerten kann.

Wie bereits erwähnt, war die Umwälzung der Fitnessbranche durch Covid-19 ein wesentlicher Grund für die Umstellung auf eine digital anspruchsvollere Plattform. Infolgedessen hat MUDO Gym mehrere Tools von Perfect Gym verwendet, um den Wiedereröffnungsprozess zu steuern und seinen Mitgliedern auf einfache Weise Aktualisierungen des Fitnessstudios mitzuteilen.

Zur effektiven Kapazitätsverwaltung im Rahmen sozialer Distanzierungsmaßnahmen nutzt Mudo die Slot-Booking-Optionen von Perfect Gym, mit denen Mitglieder bestimmte Zeiten für den Besuch des Fitnessstudios reservieren können.

Über die mobile App hält MUDO Gym seine Mitglieder außerdem mit Live-Updates über die Belegung und Kapazität des Clubs in Echtzeit auf dem Laufenden.

Flexibler Rahmen für Franchising

Der Hauptgrund für die Umstellung auf Perfect Gym war die Möglichkeit, dass alle MUDO Gym- und HITIO Gym-Clubs im In- und Ausland dieselbe Software nutzen können. Erstens ist Perfect Gym gut positioniert, um das HITIO Gym-Franchising zu unterstützen, da es bereits in jedem Land, in das das Unternehmen eintreten will, lizenziert ist.

"Angesichts unserer starken Präsenz in Norwegen mit MUDO Gym und in ganz Europa mit HITIO Gym wussten wir, dass wir zu einem All-in-One-System wechseln mussten, das nicht nur unseren Betrieb von Anfang bis Ende abdeckt, sondern auch mehrere Gebiete abdeckt und dabei die Geschäftskontinuität über mehrere Marken hinweg aufrechterhält."

Darüber hinaus wurde die Perfect Gym Software mit Blick auf die Expansion von Franchisesystemen entwickelt. Systemberechtigungen haben es Mudo ermöglicht, ein eigenes, maßgeschneidertes Geschäftsmodell und Protokolle zu erstellen, die dann leicht als Rahmen für neue Franchise-Standorte übertragen werden können.

Da jede neue MUDO GYM- oder HITIO GYM-Franchise-Filiale je nach Standort zwangsläufig kleine Managementanpassungen vornehmen muss, können die Franchise-Nehmer dank der Systemberechtigungen individuelle Änderungen vornehmen, die innerhalb der Parameter des Gesamtmodells von MUDO Gym bleiben.

CrediCare-Integration

Wie viele andere norwegische Unternehmen hat MUDO Gym schon immer CrediCare, einen lokalen Partner für Lastschriftzahlungen, für seine Abrechnungen genutzt. In der Tat gibt es in Norwegen keine lizenzierten internationalen Zahlungsabwickler.

Mithilfe unserer offenen API war Perfect Gym in der Lage, eine maßgeschneiderte Integration zur Unterstützung von CrediCare-Zahlungen zu entwickeln.

Auf diese Weise können alle Zahlungen einfach über die Plattform von Perfect Gym abgewickelt werden, so dass alle Abrechnungsinformationen sowohl für die Mitglieder als auch für die Mitarbeiter an einem leicht zugänglichen Ort verfügbar sind.

Darüber hinaus sieht MUDO Gym einen großen Wert in dem Potenzial der offenen API von Perfect Gym für die Zukunft:

"Wir sind der Meinung, dass die Kernmodule und die offene API von Perfect Gym uns fast unendliche Möglichkeiten bieten, wie wir unsere Marken um digitale Komponenten erweitern können, und uns eine viel zukunftssicherere digitale Grundlage für die Zukunft bieten." Kjetil Rygh, CEO, Mudo Gym & Hitio Gym

 

Vertragsflexibilität

MUDO Gym hat sein Geschäftsangebot mit den flexiblen Tools von Perfect Gym angepasst. Diese wurden vor allem bei der Erstellung einzigartiger Pakete oder Angebote für ihre Kunden eingesetzt, egal ob es sich um Vertragsangebote, Rabatte oder Gutscheine handelt.

Mit den vielfältigen und anpassbaren Vertragsoptionen von Perfect Gym kann MUDO Gym zum Beispiel Mitgliedschaften erstellen, die problemlos die ganze Familie aufnehmen. Die Mitglieder können sich für unabhängige Mitgliedschaften für Kinderkurse, Erwachsenenkurse oder den Zugang zum Fitnessstudio entscheiden, oder für eine Kombination aus allen drei Optionen.

Durch die Verwendung von Familienverträgen haben alle Mudo-Mitglieder auch die Möglichkeit, alle Konten mit einem Elternkonto zu verknüpfen, so dass eine Partei für alle anderen finanziell verantwortlich ist.

Langfristiger Kostenvorteil: Tools zum Einsparen von Einnahmen

MUDO Gym nutzt auch mehrere Optionen von Perfect Gym, um die Clubausgaben zu senken.

Einfache und effiziente Selbstbedienungstools für Mitglieder, wie die mobile App und das Kundenportal, helfen Mudo Gym, Kosten und Stress für das Personal zu reduzieren.

Mit der Integration von Perfect Gym in den Zugangskontrollanbieter von MUDO Gym konnten die Abläufe für die Kunden vereinfacht werden. Das Unternehmen konnte den Verkauf an der Rezeption effizienter gestalten und hat die Möglichkeit von Produktpaketen genutzt, um Produkt- und Serviceverkäufe zu kombinieren, wie z. B. Merchandise & Class Training oder private Trainingseinheiten.

Auch durch die Integration des Zutrittskontrollsystems mit der Perfect Gym-Software konnten Einsparungen erzielt werden. Nach der Umstellung auf QR-Codes für den Zutritt und die Zugangskontrolle über eine mobile App konnte Mudo erhebliche Umsatzeinsparungen erzielen, indem es von seiner Politik abrückte, verlorene Mitgliedskarten kostenlos zur Verfügung zu stellen und zu ersetzen.

Abschließende Überlegungen

Während sich MUDO Gym und HITIO Gym darauf vorbereiten, auf dem europäischen Fitnessmarkt Wellen zu schlagen, ist die Software von Perfect Gym darauf vorbereitet, alle ihre geschäftlichen Anforderungen zu unterstützen und gleichzeitig ihre Expansion zu ermöglichen.

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin
Empfohlene Stellen

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an