/

3 Stiller Verkaufsförderer

Als führender Anbieter von Software für die Verwaltung von Fitnessstudios wissen wir, dass am Ende des Tages auch die kleinsten Dinge zählen: Ist Ihr Empfangspersonal freundlich genug? Haben Sie intelligente Geräte? Haben Sie eine mobile App? Erzeugt Ihr Kundenbindungsprogramm tatsächlich Loyalität? Reagieren Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Mitglieder?

3 Stiller Verkaufsförderer

Als führender Anbieter von Software für die Verwaltung von Fitnessstudios wissen wir, dass am Ende des Tages auch die kleinsten Dinge zählen: Ist Ihr Empfangspersonal freundlich genug? Haben Sie intelligente Geräte? Haben Sie eine mobile App? Erzeugt Ihr Kundenbindungsprogramm tatsächlich Loyalität? Reagieren Sie auf die Bedürfnisse Ihrer Mitglieder?

Wir nennen sie stille Verkaufsförderer - kleine Veränderungen, die in einer unberechenbaren Welt große Unterschiede machen. Unter allen Verkaufsförderern haben wir die unauffälligsten herausgesucht.

1. Ablenkungsmanöver eliminieren

Die Wahl eines Fitnessstudios ist schwer genug. Er wird täglich mit Angeboten und Sonderkonditionen für Neukunden bombardiert. Deshalb sollte Ihre Kommunikation mit Ihren potenziellen Kunden so einfach und transparent wie möglich sein. Sprechen Sie Ihre Interessenten gezielt an und bieten Sie ihnen genau das, was sie brauchen. Nutzen Sie ein CRM-System, um Informationen über potenzielle Mitglieder zu sammeln.

2. Spezielle Nischenmärkte anvisieren

Die Fitnessbranche ist ein riesiger und wachsender Markt. Deshalb ist jeder in der Reichweite Ihres Clubs ein potenzieller Interessent für eine Clubmitgliedschaft. Nutzen Sie dieses Wissen klug. Die besten Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn Sie Ihre potenziellen Kunden in die kleinsten Gruppen und Nischen einteilen, um ihre spezifischen, größten Bedürfnisse anzusprechen. Crossfit-Fans werden Ihre neue Crossfit-Box lieben, ältere Erwachsene werden die Zumba-Gold-Kurse zu schätzen wissen und junge Mütter werden von der neuen Kinderbetreuungszone in Ihrer Einrichtung begeistert sein. Nutzen Sie das Automatisierungszentrum Ihrer Software, um sie in regelmäßigen Abständen mit gezielten Erinnerungen und Angeboten zu erreichen.

3. Niemals langweilig werden

Neue Mitglieder zu gewinnen ist einfach, vor allem, weil der Markt wächst und die Leute sich buchstäblich auf Sie stürzen. Weitaus schwieriger ist es, bestehende Mitglieder zu halten, da ihre Erwartungen im Laufe ihrer Mitgliedschaft gestiegen sind. Sie kennen die Stärken und Schwächen des Clubs. Auch wenn es billiger ist, bestehende Kunden zu halten, ist es schwieriger. Sie müssen kreativ und sehr aufmerksam sein, wenn es um ihre Bedürfnisse und Anforderungen geht. Ein in Ihre Software integriertes Kundenbindungsprogramm wäre da sehr hilfreich. Wenn Sie alles richtig machen, werden Ihre Kunden Ihre Einrichtung an Freunde und Verwandte weiterempfehlen und so Ihre Mitgliederdatenbank vergrößern.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an