/

5 Tipps, die Sie bei der Auswahl des Stundenplans für Gruppenunterricht berücksichtigen sollten

Die Öffnungszeiten Ihres Fitnessstudios werden als Ihre Einnahmen betrachtet, und es liegt an Ihnen, wie effektiv Sie diese nutzen werden. Deshalb ist der Gruppenstundenplan so wichtig

5 Tipps, die Sie bei der Auswahl des Stundenplans für Gruppenunterricht berücksichtigen sollten

Die Öffnungszeiten Ihres Fitnessstudios werden als Ihre Einnahmen betrachtet, und es liegt an Ihnen, wie effektiv Sie diese nutzen wollen. Aus diesem Grund ist der Stundenplan für Gruppenkurse so wichtig - er kann einen erheblichen Umsatz generieren, ein Faktor für die Mitgliederbindung sein, eine Kostenfrage darstellen usw. Sie müssen viele Aspekte berücksichtigen, um den bestmöglichen Stundenplan zu erstellen. Der beste Stundenplan hat einige Vorteile: Er ermöglicht Ihnen einen hohen Umsatz, das Interesse potenzieller neuer Mitglieder, die effektive Nutzung der Zeit Ihrer Ausbilder, das Wachstum Ihres Unternehmens, ohne dass zusätzliche Investitionen in neue Ausrüstung erforderlich sind. Aber was auch immer wir uns für unser Geschäft wünschen und erträumen, es sind der Markt und unsere Kunden, die die Regeln diktieren sollten.

Demografische Daten

Aus diesem Grund sollten Sie immer von den Grundlagen ausgehen, d. h. sich fragen, wer Ihr Zielkunde ist. Überprüfen Sie, ob Ihre Annahmen und Pläne der Realität entsprechen. Der beste Weg, dies zu tun, ist, einen Bericht aus dem Administrationsbereich der Perfect Gym-Software zu ziehen und sich die Zahlen genau anzusehen, die zeigen, welches Geschlecht, welches Alter, wann und wie oft Ihre Kunden das Fitnessstudio besuchen.

Zeit

Sie müssen nicht nur eine einzige Kundengruppe für Ihr Fitnesscenter haben. Sie müssten sogar ein spezialisiertes Studio betreiben, das sich nur auf Kampfsportarten oder Yoga spezialisiert. Sie können Geschäftsleute am frühen Morgen, in der Mittagszeit und am Nachmittag ansprechen und sich tagsüber eher auf Seniorengruppen oder junge Mütter mit Kindern konzentrieren. Der Clou ist, dass Sie Ihren Stundenplan zeitlich optimieren - weniger Lücken und möglichst gut geeignete Kurse für alle Zielgruppen.

Fragen Sie

Sie denken vielleicht, dass Sie wissen, was Ihre Kunden wollen. Die Realität kann manchmal brutal sein, und bevor es Sie trifft und schadet, gibt es 2 Möglichkeiten zu testen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind. Vor Beginn der Saison ist es immer eine gute Idee, eine Probewoche für die Mitglieder zu veranstalten, damit sie prüfen können, ob ihnen der neue Zeitplan, die Kursleiter, die neue Art von Kursen usw. gefallen. Sie können auch eine Umfrage durchführen und einfach all diese Dinge abfragen. Legen Sie den Schwerpunkt darauf, welche Art von Gruppenunterricht am interessantesten wäre, und fragen Sie auch nach neuen Ideen zu diesem Thema. Vielleicht haben Sie auf dem Weg dorthin etwas übersehen. Sie können einen Link und eine Mitteilung über eine solche Umfrage durch ein automatisches Zentrum in der Perfect Gym Software versenden, so dass die Aufgabe einfach erscheint.

Trends

Schauen Sie sich bei der Planung Ihres Programms genau an, was auf dem Fitnessmarkt passiert und welche Trends es gibt. Sie können Ihr Geschäft nicht führen, ohne zu wissen, welche Gruppenkurse mehr Aufmerksamkeit erhalten, was auf dem Markt auftaucht und was an Aufmerksamkeit verliert. In diesem Zusammenhang ist auch zu erwähnen, dass Sie wissen müssen, was Ihre engsten Konkurrenten tun. Natürlich müssen Sie nicht alles kopieren, aber ein solcher Überblick kann Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, wie das Geschäft abgewickelt wird und wie die aktuelle Nachfrage aussieht. Ihre Mitglieder brauchen etwas Abwechslung im Gruppenstundenplan. Sie sollten sie interessant und spannend halten. Neue Kurse, die in den Stundenplan aufgenommen werden, sind nur eine Antwort auf das große Bedürfnis nach Vielfalt.

Personal

Wenn Sie sich entschließen, Tanzkurse anzubieten, müssen Sie sich zunächst Gedanken darüber machen, ob Ihr Personal gut vorbereitet und in der Lage ist, solche Kurse ordnungsgemäß durchzuführen. Es kann sich herausstellen, dass Sie entweder neue Mitarbeiter einstellen müssen, die Ihren Vorstellungen gerecht werden, oder dass Sie Ihr bestehendes Personal umschulen müssen. Dennoch müssen Sie immer Ihre Ressourcen und Möglichkeiten prüfen, bevor Sie sich auf etwas völlig Neues einlassen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an