/

5 unverzichtbare E-Mail-Werbeaktionen zu Weihnachten

Das Versenden von Werbeangeboten per E-Mail ist für Sie so selbstverständlich, dass vielleicht manchmal solche supereinfachen Ideen einfach durchrutschen und an Ihrer Aufmerksamkeit vorbeigehen.

Das Versenden von Werbeangeboten per E-Mail ist für Sie so selbstverständlich, dass vielleicht manchmal solche supereinfachen Ideen einfach durchrutschen und an Ihrer Aufmerksamkeit vorbeigehen. Und gegen einfache Lösungen ist nichts einzuwenden - die Menschen mögen unkomplizierte Konzepte, vor allem in so chaotischen Zeiten wie dem Weihnachtsgeschäft. Ihr Perfect Gym Managementsystem ist hier, um Ihnen zu helfen, ein paar zusätzliche Schritte zu machen.

NEU in

Versenden Sie eine E-Mail, in der Sie auf die Produkte, Kurse und Dienstleistungen hinweisen, die Ihr Fitnesscenter oder ein Tanz- oder Yogastudio im Laufe der letzten Saison hinzugefügt hat. Positionieren Sie sie als "neue Geschenkideen" für Weihnachten - denn für einige Ihrer Mitglieder ist das vielleicht noch ziemlich neu. Wenn Sie z. B. neue Yogakurse der Stufen 1 und 2 eingeführt haben, sollten Sie darauf hinweisen, dass sich diese hervorragend als Geschenke für Töchter, Freundinnen oder gestresste Kollegen eignen.

Wunschzettel an den Weihnachtsmann

Senden Sie eine E-Mail, die wie eine weihnachtliche Checkliste mit den zehn beliebtesten Produkten oder Dienstleistungen aussieht, die Ihr Fitnessstudio anbietet. Dies kann sogar auf zwei Arten funktionieren. Ihre Kunden können diese Liste ausdrucken, ihre Top-Produkte ankreuzen und sie dann "aus Versehen" dort liegen lassen, wo ihre Lieben den Hinweis bekommen werden. Die zweite Möglichkeit ist, dass eine solche Checkliste als Leitfaden für diejenigen verwendet wird, die nicht wissen, was sie einer Tante, einem Freund, einem Arbeitskollegen usw. schenken sollen. Wenn Sie diese E-Mail aufpeppen wollen, versuchen Sie, ein Produkt oder eine Dienstleistung mit einem bestimmten Ereignis zu verbinden, z. B. dem Neujahrslauf, der bevorstehenden Frühjahrsmarathon-Saison oder der Skisaison. Der Winter ist eine großartige Zeit, um sich auf etwas Großes vorzubereiten und zu rüsten.

Mischen und anpassen

Verknüpfen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen mit den Empfängern, für die Ihre Kunden am ehesten etwas kaufen würden: Freund, Frau oder Partner, Eltern, Kinder, beste Freunde oder enge Kollegen. Ok, das haben Sie bereits in den vorangegangenen Punkten getan, was ist jetzt also anders? Sie fragen sich vielleicht, warum wir das tun müssen, wo wir doch schon Geschenkkarten anbieten? Es mag für Sie seltsam klingen, aber einige Leute denken, dass generische Geschenkgutscheine langweilig, faul und unpersönlich sind. Bieten Sie daher zusätzlich zu Ihren Standard-Geschenkkarten "produktbezogene" Gutscheine an, die den Empfänger zur Teilnahme an einem bestimmten Programm oder einer Dienstleistung berechtigen, die speziell für ihn ausgewählt wurde. Dies könnte zum Beispiel ein Paket aus Massage, Personal Training und einer Auswahl an Energie-Lebensmitteln sein. Lassen Sie Ihre Kunden ihr eigenes Paket zusammenstellen, indem sie aus einer Reihe von Produkten und Dienstleistungen mit ähnlichem Preisniveau auswählen - Ihr Perfect Gym-Verwaltungssystem hilft Ihnen dabei. Seien Sie klug und achten Sie nicht nur auf die nominalen Preise, sondern auch auf die versteckten Kosten, und versuchen Sie vielleicht, mehr Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die noch nicht so beliebt sind oder in Vergessenheit geraten sind. Es gibt viele Möglichkeiten, um herumzuspielen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute

Wir sind alle gelangweilt von den immer gleichen E-Mails und Mitteilungen über Werbeaktionen und Rabatte. Niemand liest Spam. Aber wenn Sie in der Lage sind, etwas wirklich kostenlos zu verschenken, dann ist das ein echter Marketingsegen. Ich habe von kostenlosen PDF-Rezepten für den Urlaub gehört, die von einem Programm für eine gesunde Lebensweise angeboten wurden, oder von einem Gutschein für eine kostenlose 30-minütige Massage in einer Chiropraktik-Praxis. Das kann etwas ganz Kleines sein, aber glauben Sie mir, es kann Wunder bewirken.

Beeilen Sie sich

Senden Sie eine E-Mail, in der Sie Ihre Kunden daran erinnern, dass Ihr Fitnesscenter tolle Geschenkideen in allen Preisklassen bereithält, die aber nach den Feiertagen nicht mehr verfügbar sind. Fügen Sie eine Aufforderung zum Handeln hinzu, um die Kunden zu ermutigen, so schnell wie möglich zu kaufen. Geben Sie ihnen klare Anweisungen, wohin sie gehen und was sie anklicken oder anrufen sollen. Selbst wenn es sich um einen Online-Kauf handelt, sollten Sie einen Weg finden, diesen als Geschenk zu verpacken und ihm eine besondere Note zu verleihen, z. B. durch eine Geschenkkarte. Informieren Sie Ihre erschöpften Kunden darüber, dass ihr Kauf getätigt wurde und wann sie ihn abholen können. Versuchen Sie, bei den Öffnungs- und Abholzeiten sehr flexibel zu sein, um allen Kundenwünschen gerecht zu werden.

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an