/

6 trendige Klassen rund um FUN

Ich habe schon oft gehört, dass Joggen langweilig ist und ein Fitnessstudio nur etwas für Bodybuilder ist, und dass diese Art von Training im Allgemeinen keinen Spaß macht. Ehrlich gesagt, wenn man an einige Arten von hartem Training denkt, ist es schwierig, eine einfache Motivation für die Leute zu finden, mitzumachen.

Trendiger Unterricht rund um FUN

Ich habe schon oft gehört, dass Joggen langweilig ist und ein Fitnessstudio nur etwas für Bodybuilder ist, und dass diese Art von Training im Allgemeinen keinen Spaß macht. Ehrlich gesagt, wenn man an einige Arten von hartem Training denkt, ist es schwierig, eine einfache Motivation für die Leute zu finden, mitzumachen. Ich entscheide mich für Aktivitäten, die nicht nur großartige Ergebnisse bringen, sondern auch glückliche Gesichter und ein breites Lächeln. Glücklicherweise geht es in der Fitnessbranche um Vielfalt und kompromisslose Entwicklung. Der Markt ist überschwemmt mit neuen Workout-Ideen und -Routinen. Einige davon sind nur von kurzer Dauer, andere werden uns definitiv länger erhalten bleiben. Als Fitnessstudiobesitzer oder -manager sollten Sie auf jeden Fall einen genaueren Blick darauf werfen und entscheiden, ob dies eine Option für Sie ist. Es könnte sich herausstellen, dass dies eine großartige Geschäftsmöglichkeit für Sie sein könnte, und darüber hinaus erfordern viele dieser angesagten Kurse keine großen Investitionen, so dass das Risiko noch geringer ist. Ihre Perfect Gym-Verwaltungssoftware hilft Ihnen dabei, herauszufinden, welche Kurse je nach Kundenprofil am besten für Sie geeignet sind, wann Sie diese Kurse in Ihr Programm aufnehmen und wie Sie sie vermarkten können.

Pole Dancing

Pole Dance hat sich zu einer Mainstream-Fitnessform entwickelt, bei der es komischerweise oft gar nicht ums Tanzen geht. Ich würde sagen, es ist eine großartige Kombination aus Gymnastik, Dehnung, Gleichgewicht, innerer Stärke und dem Kampf gegen den Schmerz. Als Sportart, die unglaubliche Kraft und Training erfordert, nutzt Pole Dance den Körper als Widerstand und beinhaltet Bewegungen aus Akrobatik, Tanz und Gymnastik. Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, deine Rumpfkraft zu verbessern, deinen Körper zu straffen und dein Selbstvertrauen zu stärken, solltest du diese Kurse unbedingt ausprobieren.

Trampolin

Trampolin-Fitness (auch Rebounder genannt) ist ein hochintensives Training, das dem Laufen entspricht, aber weniger anstrengend und gelenkschonend ist. Was die Technik angeht, gehört Trampolinspringen nicht zu den schwierigsten Gruppenkursen, so dass jeder Anfänger problemlos an solchen Kursen teilnehmen kann. Außerdem werden durch das Springen auf dem Trampolin die Endorphine ausgeschüttet, die für gute Laune und die Erhaltung des inneren Kindes notwendig sind. Bei diesen Kursen werden alle Muskeln des Körpers beansprucht, und je nach Intensität der Übungen und dem Engagement der Teilnehmer können in einer Stunde fast 1000 Kalorien verbrannt werden.

Cardio-Tanzkurse

Es gibt viele Fitnessstudiomitglieder, die sich, wenn sie vor der Wahl zwischen Laufband und Tanzkursen stehen, immer für Letzteres entscheiden würden. Wenn Sie wissen, dass Sie viele solcher Kunden haben, lohnt es sich, Cardio-Tanzkurse einzuführen. Von Hip-Hop über Salsa bis hin zu Twerking - solche Kurse sind eine beliebte Möglichkeit, auf unterhaltsame Weise ein paar Kalorien abzutrainieren.

Pfund®

Pound® ist ein Cardio- und Krafttraining, das vom Schlagzeugspielen inspiriert ist. Bei dieser Aktivität verwenden die Teilnehmer leicht beschwerte Schlagzeugstöcke, die so genannten Ripstix®, für ein Ganzkörpertraining, bei dem der Schwerpunkt nicht auf den Wiederholungen, sondern auf dem Rhythmus liegt - eine clevere Methode, um in einer Stunde bis zu 900 Kalorien zu verbrennen.

Zirkus-Training

Für Fitnessfreaks, die mehr Herausforderungen suchen und etwas völlig Neues erleben möchten, ist Zirkustraining eine großartige Kombination aus Spaß und Konzentration. Mit einer Mischung aus Akrobatik, Luftakrobatik, Trapez, Seilen und mehr wird die Fitness auf ein neues Niveau gehoben. Diese Kurse fördern die Ganzkörperkraft und die Offenheit des Geistes.

Aqua-Fitness

Von Aqua-Aerobic bis Aqua-Cycling - immer mehr Kurse finden unter Wasser statt. Diese Kurse machen sich den höheren Widerstand zunutze, der sich unter Wasser auf natürliche Weise aufbaut, wodurch die Teilnehmer stärker und das Training effektiver wird. Wasserkurse sind gut für die Gelenke und besonders empfehlenswert für Teilnehmer, die sich von einer Verletzung erholen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an