/

Biometrische Lesegeräte im Fitnessstudio - ein cooler Trend oder eine Bedrohung?

Neue Technologien sind überall ein heißer Trend, und auch die Fitnessbranche bleibt nicht zurück. Fitnessstudios und Gesundheitsclubs setzen erfolgreich viele Hightech-Lösungen in ihrem täglichen Betrieb ein. Eine Verwaltungssoftware wie Perfect Gym mit integrierter mobiler App und Online-Buchungssystem ist zum Standard geworden.

Biometrische Lesegeräte im Fitnessstudi

Neue Technologien sind überall ein heißer Trend, und auch die Fitnessbranche bleibt nicht zurück. Fitnessstudios und Gesundheitsclubs setzen erfolgreich viele Hightech-Lösungen in ihrem täglichen Betrieb ein. Eine Verwaltungssoftware wie Perfect Gym mit integrierter mobiler App und Online-Buchungssystem ist zum Standard geworden. Aufgrund der allgemein wachsenden Beliebtheit des Fitnessbereichs, der höheren Kundenfrequenz und der höheren Effektivität einer Rezeption werden immer mehr Verbesserungen im Bereich der Zugangskontrolle eingesetzt.

Identifikation

Weit verbreitet zur Codierung und Identifizierung sind RFID-Tags wie Bänder, Anhänger, Karten. Biometrische Sicherheitsmerkmale drängen auf den Markt, und obwohl es sich dabei nicht nur um Fingerabdrücke, sondern auch um die Geometrie der Hände, den Stimmklang und den Iris-Scan handeln kann, scheint diese erste Lösung in der Fitnessbranche am beliebtesten zu sein. Dies ist darauf zurückzuführen, dass diese Technologie bereits bekannt ist und in Smartphones und Computern verwendet wird. Der Hauptvorteil biometrischer Lesegeräte ist ihre kompromisslose Haltung - nur autorisierte Personen können Ihre Räumlichkeiten betreten. Ein System, das auf solchen Lesegeräten basiert, ist vollautomatisch und verhindert jeglichen Missbrauch, sei es von Seiten der Kunden oder der Rezeption.

Bessere Organisation

Nahezu alle Elemente der Zugangskontrolle und der Umkleideräume können mit einem solchen Leser integriert werden. Dadurch wird der Durchsatz des Clubs erhöht, insbesondere während der Stoßzeiten, und es bietet die Möglichkeit, den Betrieb rund um die Uhr zu führen, da keine Beteiligung der Rezeption erforderlich ist. Wenn ein Fitnesscenter ein vielfältiges Angebot und viele spezialisierte Aktivitätsbereiche hat, können biometrische Lesegeräte dazu beitragen, die Kapazität und den allgemeinen Komfort zu verbessern. Es ist einfach, einen speziellen geschlossenen Bereich wie Badmintonplätze oder ein Schwimmbad einzurichten, der von einem Kunden selbst betreten werden kann, ohne dass ein zusätzliches Empfangspersonal benötigt wird. Darüber hinaus stellt dieses System sicher, dass kein Mitglied seine Karte, sein Band oder seinen Anhänger vergisst oder verliert, was normalerweise sehr häufig vorkommt.

Befürchtungen

Viele Menschen haben Angst vor der Biometrie, vor allem aufgrund mangelnder Kenntnisse. Das Sammeln von Fingerabdrücken wird oft mit strafrechtlichen Ermittlungen in Verbindung gebracht. Interessanterweise werden die Fingerabdrücke in der Kundendatenbank nicht in ihrer ursprünglichen Form gespeichert, sondern als eine Zahlenfolge. Ein weiterer Mythos ist mit der Möglichkeit des Datenabflusses verbunden - wobei Fingerabdrücke anfälliger sein könnten als andere Daten. Komischerweise geben wir unsere grundlegenden Daten viel häufiger preis als Fingerabdrücke, und es ist einfacher, Daten in lesbarer Form wie Name, Nachname und Geburtsdatum zu verwenden als eine Zahlenfolge. Das eigentliche Problem ist der soziale Aspekt, da die Einführung von zu vielen Hightech-Geräten die menschlichen Beziehungen einschränkt. Bei einem Fitness-Lebensstil geht es um ein von Menschen gestaltetes Umfeld, nicht um hirnlose mechanische Wiederholungen. Manche Menschen fühlen sich vielleicht unwohl, wenn sie von Maschinen bedient werden. Die wichtigste Frage, die ein Fitnessstudio-Manager oder -Besitzer beantworten muss, ist: Wer sind meine Kunden und was erwarten sie? Biometrische Lesegeräte können eine effektive Lösung sein, aber nicht für alle Arten von Fitnessstudios.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an