/

Wie man die PEAK-Saison überlebt

Einige äußerst praktische Tipps, wie Sie die Hochsaison überstehen können.

Wie man die PEAK-Saison überlebt

Das wird hart, wir kennen es alle - das Augenrollen, das Fußwippen der Fitnessstudiobesucher, die in der Schlange vor dem Cardiogerät stehen und grimmig auf die Uhr starren. Diese Szene ist in der Hochsaison in jedem Fitnessstudio alltäglich. Die Schlangen vor den Laufbändern und Ellipsentrainern werden immer länger, und die Gruppentrainingskurse werden immer überfüllter. Die gute Nachricht ist, dass wir einige äußerst praktische Tipps haben, die Sie als Inhaber oder Manager anwenden können, um diese Situationen zu vermeiden und somit die Zufriedenheit der Mitglieder zu erhalten.

Krempeln Sie die Ärmel hoch

In Spitzenzeiten ist es von entscheidender Bedeutung, dass genügend gut vorbereitete Mitarbeiter vor Ort sind, um Mitglieder einzuchecken, Schlüssel für Schließfächer auszugeben, an der Bar zu verkaufen, neue Mitglieder anzumelden und alle Fragen derjenigen zu beantworten, die bereits trainieren oder Probleme mit einigen Geräten haben. Stellen Sie bei Bedarf zusätzliches Personal für saisonale Spitzenzeiten ein. Wenn möglich, sollten Sie, um Zeit und Geld zu sparen, von Jahr zu Jahr dieselben soliden Saisonmitarbeiter behalten, anstatt in jeder Saison neue einzustellen und Zeit für deren Einarbeitung zu verlieren. Planen Sie mit der Perfect Gym Software den gesamten Arbeitsplan des Personals im Voraus, um lange Warteschlangen an der Rezeption, große Kundenansammlungen in den Umkleideräumen usw. zu vermeiden. Wenn Sie wirklich clever sein wollen, sollten Sie nicht nur in der Hochsaison über Selbstbedienungsgeräte nachdenken, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Mitgliedschaften außerhalb der Hauptsaison

Aufgrund ihrer Arbeitszeiten oder anderer Verpflichtungen haben viele Menschen nicht die Möglichkeit, außerhalb der Spitzenzeiten zu trainieren. Für Menschen mit flexibleren Zeitplänen könnte jedoch eine vergünstigte Mitgliedschaft außerhalb der Spitzenzeiten verlockend und einen Versuch wert sein. Mit einer Off-Peak-Mitgliedschaft können die Mitglieder nur während der verkehrsarmen Zeiten trainieren, z. B. am späten Vormittag oder am Nachmittag. Wenn Sie für ein solches Angebot werben, können Sie zwei unmittelbare Ergebnisse erzielen: neue Mitglieder, die sich anmelden und die Vorteile des ermäßigten Preises nutzen, und einige alte Mitglieder, die auf neue Trainingszeiten umsteigen. Wenn Sie einen solchen Trend beobachten, dann bedeutet das, dass Sie in der Spitzenzeit weniger Zulauf haben sollten. All dies können Sie mit Ihrer Perfect Gym-Verwaltungssoftware leicht überwachen, so dass Sie schnell reagieren können, wenn nicht alles nach Ihrem Plan läuft.

Werden Sie kreativ

Wenn Sie mit einer intelligenten Software im Voraus planen, wird die Hochsaison die schönste Zeit des Jahres sein. Fast wie Weihnachten, nur mit mehr Schweiß.

Selbst mit viel Personal und tollen Rabattangeboten für Mitglieder außerhalb der Hochsaison kann es vorkommen, dass Sie unzufriedene und mürrische Mitglieder antreffen, die ihr Lieblingsgerät nicht benutzen oder nicht an den Kursen teilnehmen können, an denen sie interessiert sind. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, diese Mitglieder mit Geräten, Übungen und Kursen vertraut zu machen, mit denen sie nicht vertraut sind. Viele Fitnessstudio-Freaks bleiben stecken und machen lange Zeit mit der gleichen alten Routine weiter, ohne große Ergebnisse zu erzielen. Sie haben die Chance, diesen Mitgliedern zu helfen, ihr Fitnessprogramm zu erweitern: Ermutigen Sie sie, neue Kardiogeräte auszuprobieren, zeigen Sie ihnen neue Kraftübungen oder überreden Sie sie, einen Gruppensportkurs auszuprobieren, den sie noch nicht kannten. Natürlich werden nicht alle Kunden begeistert sein, aber zumindest einige von ihnen könnten dankbar sein, wenn man ihnen etwas Neues und Überzeugendes zeigt. Um solche Fälle leicht zu erkennen und eine Lösung zu finden, arbeiten Sie eng mit Ihren Mitarbeitern in der Perfect Gym-Software zusammen, um die Vorlieben der Kunden zu überprüfen und zu sehen, welche Maßnahmen der Personal Trainer ergriffen hat. Die Software hilft Ihnen auch dabei, Anfänger- oder Einführungskurse einzurichten.

Seien Sie einen Schritt voraus

Treffen Sie alle möglichen Vorkehrungen, bevor die Hochsaison beginnt und Sie wieder voll ausgelastet sein werden. Bitten Sie die Leute einfach, sich für Kurse anzumelden, damit die Gruppen nicht überfüllt sind. Informieren Sie die Mitglieder vorher, damit sie wissen, dass sie unter angemessenen Bedingungen trainieren können.

Quelle des Titelbildes

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!

  • Find us on Facebook
  • Find us on Youtube
  • Find us on Twitter
  • Find us on Instagram
  • Find us on Linkedin

Verwandeln Sie Ihr Fitnessstudio digital

Fitnesseinrichtungen unterziehen sich einer digitalen Transformation, deshalb positioniert sich die Fitnessstudio Management Software Perfect Gym als unverzichtbare Plattform, um den Mitgliedern die digitale Bequemlichkeit für die Interaktion mit Ihrem Studio zu ermöglichen.

Empfohlen von Fitness- und Freizeit-Marktführern.

McFit
World Class
Sportcity
Fit For Free
Gold's Gym
Snap Fitness
Fitness 24 Seven
David LLoyd
MacFit
Crunch
Fitness World

Fordern Sie eine Demo Session an